Lotus-Spirit John Olford

Biographien

John Olford

John Olford

John Olford hat seine Medialität und spirituelle Heilerfähigkeiten* über viele Jahre vor allem bei Britischen Medien und spirituellen Heilern der SNU, SAGB, College of Psychic Studies und NFSH Healing Trust entwickelt. 2002 gründete er das Lotus Spiritualist College in Deutschland und unterrichtet seitdem regelmäßig verschiedene Workshops, einen zweijährigen lotus-spirit® Aus- und Weiterbildungskurs für Medialität sowie Workshops und Kurse für Trancemedialität nach eigenem Konzept. Er unterrichtet Medialität und spirituelle Heilung auch in der Schweiz.

Geb. 1952 in England absolvierte John sein Biologiestudium an der Universität von London. Er ist seit 1984 in Deutschland wohnhaft und spricht sowohl Englisch als auch Deutsch. Begegnungen mit der geistigen Welt führten ihn dazu, von seiner erfolgreichen Managementkarriere in der Telekommunikationsindustrie seinem spirituellen Weg als spiritueller Heiler*, Medium und Lehrer zu folgen.

Seine Ausbildung erhielt er von einigen der besten Medien und spiritueller Heiler in Großbritannien und USA nach den strengen Regeln der spiritualistischen Tradition in Großbritannien. Er ist Mitglied der Spiritualists’ National Union (SNU), der SNU International (SNUi) und Vollheilermitglied* (MNFSH) und weltweit anerkannter Tutor des NFSH Healing Trust, Großbritannien, für spiritueller Heilung*. Er ist auch SNUi Nationalvertretung für Deutschland.

Tina Olford

Tina Olford

Tina Olford (*1956, †2012) hat ihre Medialität und spirituelle Heilerfähigkeiten* über viele Jahre vor allem bei Britischen Medien und spirituellen Heilern der SNU, SAGB, College of Psychic Studies und NFSH Healing Trust entwickelt. 2002 gründeten sie mit ihrem Ehemann, John Olford, das Lotus Spiritualist College in Deutschland und unterrichteten gemeinsam bis November 2011 regelmäßig verschiedene Workshops, einen zweijährigen lotus-spirit® Aus- und Weiterbildungskurs für Medialität sowie Workshops und Kurse für Trancemedialität nach eigenem Konzept. Bis 2011 gab sie regelmäßig Unterricht in Medialität und spirituelle Heilung - auch bei der Schweizerischen Vereinigung für Parapsychologie (SVPP) in Bern.

Geb. 1956 absolvierte Tina ihre berufliche Ausbildung als pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA) in Augsburg. Sie befasste sich seit 1996 mit den Themen spirituelle Heilung* und Medialität. Mit Deutsch als Muttersprache war sie  mit der englischen Sprache durch mehrere Aufenthalte in Großbritannien, Australien und Amerika bestens vertraut.

Ihre Ausbildung erhielt sie von einigen der besten spiritueller Heiler und Medien in Großbritannien sowie USA und wurde nach den strengen Regeln der spiritualistischen Tradition in Großbritannien ausgebildet. Sie war Mitglied der Spiritualists’ National Union, der SNU International, Vollheilermitglied* (MNFSH) und weltweit anerkannter Tutorin des National Federation of Spiritual Healers (NFSH Healing Trust) Großbritannien.

Im Januar 2011 erhielt sie leider eine ernsthafte Diagnose. Nach über zwei Jahren Chemotherapie und  Bestrahlungstherapie durfte sie am Samstag 10.03.2012 friedlich ihren physischen Körper verlassen und befindet sich seitdem im Jenseits, von wo sie weiterhin aktiv als spiritueller Lehrerin tätig ist.

zu unserer Facebook-Seite     * spirituelle Heilung im Sinne von geistiger Heilung